Lecker überbacken – Cannelloni mit Karottenfüllung

Cannelloni mit Karottenfüllung

Karotten sind der beste Beweis, dass gesundes Gemüse gut schmecken kann. Karotten sind kalorienarm, dabei reich an Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen. Wichtig ist vor allem das Beta-Karotin, das im Körper zu Vitamin A umgewandelt wird. Gründe genug, um mehr Karotten zu essen. Dass Karotten nicht nur Hasenfutter sind, beweisen die Cannelloni mit Karottenfüllung. Mit der cremigen Béchamelsauce lecker überbacken sind diese Cannelloni ein super vegetarisches Essen.

Ich mag diese Karottenfüllung, die man mit Gewürzen leicht abwandeln kann, damit sie jedes Mal anders schmeckt. Probieren Sie statt der Sonnenblumenkerne Kürbiskerne aus. Mit Cumin und Koriander gewürzt, bekommt die Füllung einen orientalischen Touch.

Mit der Karottenfüllung kann man nicht nur Cannelloni füllen. Ravioli schmecken mit dieser Füllung auch super. Rezept für Ravioli mit Karotttenfüllung.

Bis auf wenige Ausnahmen verwende ich nur braune Champignons. Sie schmecken würziger mit einem leicht nussigen Aroma. Die Champignons werden nur mithilfe einer weichen Bürste oder Pinsel geputzt. Die Pilze bitte nicht waschen! Mit dem Wasser gehen 80 % des Geschmacks verloren.

Grüne Cannelloni mit Karottenfüllung
Grüne Cannelloni mit Karottenfüllung und Champignonsauce

Rezept für Cannelloni mit Karottenfüllung

Zutaten

Grüner Teig:

Füllung:

  • 500 g Karotten
  • 1 kleines Stück frischen Ingwer
  • 1EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz, Pfeffer

Béchamelsauce:

  • 100 g braune Champignons
  • 2 EL Alsan oder Butter
  • 2 EL Mehl
  • 400 ml Haferdrink oder ½ l Milch
  • 30 g frisch geriebenen Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Sonstiges:

  • frisch geriebener Parmesan
  • Olivenöl

Zubereitung:

Grüner Teig:

  1. Den frischen Spinat falls nötig putzen, dann in einem Sieb waschen. Im kochenden Salzwasser zwei Minuten blanchieren oder in einer Pfanne zusammenfallen lassen. Den Spinat abgießen, abtropfen und abkühlen lassen. Den abgekühlten Spinat mit einem Stabmixer pürieren.
  2. Das Mehl mit Grieß und Salz vermischen. Eine Mulde eindrücken, 2 gehäufte EL des pürierten Spinats und die beiden Eier zufügen. Zuerst mit einer Gabel die Eier und den Spinat in den Teig einarbeiten, dann mit den Händen auf der Arbeitsfläche in 5 bis 10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Anschließend den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und bei Zimmertemperatur mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
Karottenfüllung zubereiten

Füllung:

  1. Die Karotten und den Ingwer schälen. Karotten in kleine Würfel schneiden. Den Ingwer reiben. Die Karotten mit dem Ingwer in wenig Salzwasser kochen, bis sie weich sind. Die Karotten abgießen.
  2. Die gekochten Karotten mit einer Gabel portionsweise zerdrücken oder im Multizerkleinerer grob zerkleinern.
  3. Die Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Die Knoblauchzehe durch die Knoblauchpresse* drücken.
  4. Die zerdrückten Karotten mit den gerösteten Sonnenblumenkernen, dem durchgepressten Knoblauch, dem Olivenöl und dem Zitronensaft mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Béchamelsauce:

  1. Erdreste von den Champignons mit einer weichen Bürste* oder Pinsel wegbürsten. Die Stiele unten abschneiden. Größere Pilze halbieren und blättrig schneiden. In einer beschichteten Pfanne mit etwas Olivenöl braten und beiseite stellen.
  2. In einem Topf Alsan oder Butter zerlassen. Das Mehl unter Rühren zugeben. Kurz anschwitzen und nach und nach mit der Flüssigkeit ablöschen. Ständig weiter Rühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Aufkochen lassen, die Hitze reduzieren, Parmesan zufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. 5 Minuten leise köcheln lassen. Immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt. Zum Schluss die gebratenen Champignons zufügen.

Cannelloni:

  1. Den Teig in 4 Teile schneiden und nacheinander mit einer Pastamaschine auf Stufe 6 dünn ausrollen. Zwischendurch den Teig mit Mehl bestäuben. Den restlichen Teig wieder verschließen, damit er nicht austrocknet.
  2. Die Teigbahnen mit einem Teigschaber, Teigrad oder Messer in Rechtecke von 10 x 15 cm zuschneiden. Ich richte mich nach der Größe meiner Auflaufform. In meine Form passen 6–7 Stück Cannelloni, das entspricht der halben Teigmenge.
  3. Den Boden der Auflaufform mit Béchamel bedecken. Die Füllung mit einem Spritzbeutel auf den Teig geben und zusammenrollen. Mit der Nahtstelle nach unten in die Auflaufform legen.
  4. Die restliche Béchamelsauce auf den Cannelloni verteilen. Den frisch geriebenen Parmesan auf die Cannelloni streuen.
  5. Im vorgeheizten Ofen bei 180 ℃ Umluft oder 200 ℃ Ober-/Unterhitze überbacken, bis der Käse eine leicht bräunliche Farbe angenommen hat. Das dauert ca. 25–30 Minuten.

Buon appetito!


Clevere Küchenhelfer

Werbung

Marcato Multipast Nudelmaschine*
  • Mit Aufsätzen für Raviolini, Spaghetti und...
  • Für Lasagne, Fettuccine und Tagliolini
  • Material: Edelstahl
Sale
HOFMEISTER® Pilzbürste mit edlem Rosshaar-Besatz, 7,7 cm, für alle Pilze geeignet, Champignons schonend putzen, Pilze trocken von Sand reinigen, Made in Germany, aus EU Buchen-Holz*
  • ✔ ROBUST UND LANGLEBIG: Die Champignon Bürste...
  • ✔ PILZE RICHTIG REINIGEN: Wenn Pilze mit Wasser...
  • ✔ PRAKTISCH UND EFFEKTIV: Champignons trocken...
  • ✔ PFLEGELEICHT UND HYGIENISCH: Zur Reinigung die...
  • ✔ NATÜRLICHE ALTERNATIVE ZU KUNSTSTOFF: Die...
Winzbacher® - Premium Zester Reibe I Parmesanreibe, Zitronenreibe, Muskatnuss Reibe, Ingwerreibe u.v.m. I rasiermesserscharfe Edelstahl Klinge I Spülmaschinenfest I inkl. Schụtz & Reinigungsbürste*
  • SPITZENQUALITÄT ★ Besteht aus einer...
  • MULTIFUNKTIONAL ★ Für Lebensmittel wie...
  • ELEGANTES DESIGN ★ Das elegante Design passt...
  • EINFACH ZU REINIGEN ★ Mit der Reinigungsbürste...
  • 100% ZUFRIEDENHEITSGARANTIE ★ Wir sind vom...
Crealys 512727 Auflaufform mit Keramikgriffen, 25 x 15 x 5 cm, Himbeere*
  • Material: Keramik.
  • Farbe:Himbeere.
  • Produktbeschreibung: Auflaufform, rechteckig, mit...
  • Geeignet für:
  • Ofentemperatur:180 °C.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekomme ich von dem betreffenden Händler oder Anbieter eine Provision. Das kostet Sie keinen Cent. Mit der Provision unterstützen Sie aktiv diesen Blog.


Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Dann bitte teilen!

Letzte Aktualisierung am 27.06.2022 um 13:05 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API