Beliebter Sattmacher – grüne Lasagne mit Schinken und Champignons

grüne Lasagne

Lasagne gehören zu den beliebtesten Pastagerichten. Es gibt sie in allen möglichen Variationen und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Egal, ob rote oder weiße Sauce, herzhaft oder raffiniert zubereitet, Lasagne schmecken immer. Der Käse zum Überbacken soll zur Sauce passen. Sie können Parmesan, Pecorino, Mozzarella oder Gouda nehmen. Ich habe diesmal einen grünen Pastateig mit einer Béchamelsauce mit Schinken, Champignons und Erbsen kombiniert. Hier das Rezept für meine grüne Lasagne.

Der Pastateig wird nach dem Rezept für grüne Pasta frisch zubereitet, wobei für die grüne Lasagne für 2–3 Personen die halbe Menge des Teiges reicht. Aus dem restlichen Teig können Sie Tagliatelle oder Ravioli machen oder Sie bereiten die doppelte Menge Lasagne zu. Das Rezept lässt sich aber problemlos verdoppeln. Die Lasagne mit Schinken und Champignons können Sie auch mit gekauften Lasagneblättern zubereiten. Besser schmeckt es auf jeden Fall mit selbst gemachter Pasta.

Die Größe der Teigblätter und die Anzahl der Schichten richten sich nach der Größe der Auflaufform. Meine Auflaufform ist 20 x 15 cm groß und reicht für 2–3 Portionen.

In Italien verwendet man zum Kochen Panna da cucina (Kochsahne) statt normaler Sahne. Die Sahne zum Kochen gibt es inzwischen auch bei uns zu kaufen. Sie enthält meistens weniger Fett (7 % bis 15 %) und ist dickflüssiger als Schlagsahne. Damit lassen sich Saucen cremiger einkochen.

Buon appetito und viel Spaß beim Nachkochen!

grüne Lasagne

Grüne Lasagne mit Schinken und Champignons

Lasagne aus grünem Pastateig mit einer Béchamelsauce mit Schinken, Champignons und Erbsen.
Vorbereitung 1 Std. 15 Min.
Koch-/Backzeit 30 Min.
Zeit gesamt 1 Std. 45 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italien
Portionen 2
Kalorien 697 kcal

Zutaten
  

  • 1/2 Menge Rezept für grünen Pastateig
  • Mehl zum Ausrollen
  • 50 g frisch geriebenen Parmesan
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Champignons
  • 50 g Schinkenwürfel, roh oder gekocht
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 350 ml Milch 1,5 %
  • 150 g Sahne zum Kochen 15%
  • 100 g Erbsen, Dose oder TK
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung
 

Teig:

  • Den Pastateig am besten mit der Pastamaschine ausrollen, damit die Teigblätter gleichmäßig dick werden. Die Teigblätter etwas kleiner als die Auflaufform zuschneiden, da der Teig beim Kochen aufgeht. Für meine Auflaufform von 20 x 15 cm Größe habe ich 3 Teigblätter benötigt.
  • Die Lasagneblätter 3 – 4 Minuten kochen und auf einem Geschirrtuch abtropfen lassen.

Béchamelsauce:

  • Die Zwiebel würfeln. Parmesan reiben.
  • Champignons putzen und blättrig schneiden.
  • Butter in einem Topf schmelzen lassen und die Zwiebelwürfel andünsten. Die Champignons zugeben. Das Mehl einrühren und anschwitzen lassen. Mit Milch und Sahne ablöschen. Aufkochen lassen, die Hitze runterschalten und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Hälfte des Parmesans in der Sauce schmelzen lassen. Schinkenwürfel und die Erbsen zugeben und erwärmen.

Lasagne:

  • Den Backofen auf 180 ° Umluft oder 200° Ober-und Unterhitze vorheizen.
  • Den Boden einer Auflaufform mit der Sauce bedecken. Bei einer Auflaufform von 20 x 15 cm Größe habe ich 3 Lasagneblätter und somit 4 x Sauce benötigt.
  • Erste Schicht: 1/4 Sauce
  • Schicht: Lasagneblatt und 1/4 Sauce
  • Schicht: Lasagneblatt und 1/4 Sauce
  • Schicht: Lasagneblatt und 1/4 Sauce
  • Letzte Schicht: geriebener Parmesan
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200° (Umluft 180°) 30 Minuten backen. Wird der Käse zu schnell braun, mit Alufolie abdecken und Hitze auf 160° reduzieren.
  • Die Lasagne sofort servieren.

Notizen

Für meine Auflaufform von 20 x 15 cm Größe habe ich 3 Teigblätter und 4 x Sauce benötigt.

Näherwerte

Kalorien: 697kcal
Keyword Champignons, Lasagne
Haben Sie das Rezept ausprobiert? Schreiben Sie mir, wie es Ihnen geschmeckt hat

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Dann freue ich mich über eine Bewertung. Vielen Dank.

Meine Küchenhelfer

Werbung

Sale Marcato Classic Nudelmaschine Atlas 150
Sale Winzbacher® - Premium Zester Reibe I Parmesanreibe, Zitronenreibe, Muskatnuss Reibe, Ingwerreibe u.v.m. I rasiermesserscharfe Edelstahl Klinge I Spülmaschinenfest I inkl. Schụtz & Reinigungsbürste

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekomme ich von dem betreffenden Händler oder Anbieter eine Provision. Das kostet Sie keinen Cent. Mit der Provision unterstützen Sie aktiv diesen Blog.


Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Dann bitte teilen!

Letzte Aktualisierung am 8.12.2022 um 20:30 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung